SAG7 Meetings

Die Teilnahme ist kostenlos und anonym sowie ohne Anmeldung und Vorkenntnisse möglich.
Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung sind sehr gerne willkommen.

Wenn du selbst an einem Meeting teilnehmen oder ein solches veranstalten möchtest, dann schreibe uns doch einfach per » E-Mail. Wir helfen dir gerne!

Wichtig: Treffen von Selbsthilfegruppen möglich!

Mit der 5. Novelle der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Verordnung können Selbsthilfe-Meetings unter Einhaltung der » gesetzlichen Auflagen (etwa FFP2-Masken-Pflicht und Mindestabstand 2 Meter) wieder stattfinden.

Während des Lockdowns finden manche unserer Meetings nicht statt und die diesbezügliche Aktualität unserer Homepage kann aufgrund unserer dezentralen Struktur nicht garantiert werden.

Da wir die gesetzlichen Vorgaben ernst nehmen und uns dein Wohlergehen sehr am Herzen liegt, bitte unbedingt bei den jeweiligen Kontaktpersonen (siehe Standort-Übersicht weiter unten) vorher anmelden und die örtlichen Bestimmungen erfragen!

Bezüglich der Abhaltung von Meetings während des Lockdowns kann nur die Empfehlung gegeben werden, dass das jeweilige Gruppengewissen (unter Beachtung unserer 12 Traditionen) entscheiden soll, wie mit dieser Situation umgegangen wird.

Da sich unsere Online-Meetings in der Lockdown-Zeit sehr gut bewährt haben, bleiben diese vorerst auch weiter bestehen. Bitte beachte dabei unsere Online-Gruppenregeln.